Vogelpark Turnersee


Im Vogelpark Turnersee leben mehr als 1000 Vögel aus etwa 340 verschiedenen Arten, die vorwiegend aus eigener Nachzucht stammen. Die Sammlungen von Sittichen, Papageien, Amazonen, Aras, Kakadus, Loris sowie Greifvögel, Fasanen, Enten, Tukanen ist in vieler Hinsicht beachtenswert. Viele der zahmen Vögel lassen sich zur Freude der Besucher von ihnen gerne auf den Arm nehmen und füttern.

Ergänzt wird der Vogelpark Turnersee duch einen Streichelzoo: Zwergziegen, Kaninchen, Meerschweinchen, Ponys und Alpakas können hier gestreichelt werden.

Öffnungszeiten: 15. April bis Ende September 9 - 18 Uhr