high life - IN DER NATUR


Grundkurs 1: "Klettern Toprope"

In 10 Einheiten á 50 Minuten erlernen die TeilnehmerInnen die wichtigsten Grundbegriffe des Kletterns und sind danach in der Lage selbständig mit Toprope Sicherung zu klettern. Für viele Kletterhallen ist der Toprope Schein eine Eintrittsvoraussetzung.
Folgende Inhalte stehen beim Toprope Schein auf dem Programm:

  • Richtiges Anlegen des Hüftgurtes
  • Einbinden mit gestecktem Achter oder Einbinden mit Achterschlinge und Schraubkarabiner
  • Partnercheck: gegenseitige Kontrolle der Kletterpartner vor dem Losklettern
  • Sichern und Ablassen eines Kletterers im Toprope mit Tuber oder Abseilachter oder HMS oder Grigri
  • Klettern einer Route im Toprope
  • Kenntnis von drei Kletterregeln

 

Ablauf:  Die Einführungsveranstaltung findet beim Quartier statt. Hier werden bereits die wichtigsten Grundlagen gelernt, damit wir in den folgenden Einheiten am Felsen keine Zeit mehr verlieren: Anlegen des Sitzgurtes, Einbinden, Sichern, Materialkunde. Die folgenden Einheiten finden im Klettergarten Bad Eisenkappel statt. 


Grundkurs 2: "Klettern Outdoor Basic"

In 14 Einheiten á 50 Minuten arbeiten wir intensiv und sorgen dafür, dass die TeilnehmerInnen alle Grundlagen für das selbständige Klettern erlernen können. Wer diesen Kurs absolviert, sollte danach in der Lage sein im Vorstieg zu klettern und einen Vorsteiger zu sichern. Zusätzlich zu den Toprope Inhalten erlernen die Teilnehmer:

  • Klettern einer Route im Vorstieg
  • Umbauen beziehungsweise Durchfädeln am Umlenker
  • Fixieren des Sicherungsgerätes
  • Abseilen mit Kurzprusik
  • Kenntnis der acht Kletterregeln

 

Ablauf:  Die Einführungsveranstaltung findet beim Quartier statt. Hier werden bereits die wichtigsten Grundlagen gelernt, damit wir in den folgenden Einheiten am Felsen keine Zeit mehr verlieren: Anlegen des Sitzgurtes, Einbinden, Sichern, Materialkunde. Die folgenden Einheiten finden im Klettergarten Bad Eisenkappel statt.


Klettern Classic

Unser Kletter Classic Programm  kann in beliebig vielen Einheiten absolviert werden. Die TeilnehmerInnen erlernen hier die wichtigsten Grundlagen rund um das Sportklettern, gesichert wird Toprope. Unser Bergführer sucht die ideale Kletterwand für die Gruppe aus und sorgt nach einer Einführungsveranstaltung am See für den sicheren Ablauf der Veranstaltung im Klettergarten Bad Eisenkappel.
Folgende Inhalte stehen hier auf dem Programm:

  • Toprope Klettern:
  •  Einbinden mit gestecktem Achterknoten
  •  Sicherung (zu zweit)

Ablauf:  Die Einführungsveranstaltung findet beim Quartier statt. Hier werden bereits die wichtigsten Grundlagen gelernt, damit wir in den folgenden Einheiten am Felsen keine Zeit mehr verlieren: Anlegen des Sitzgurtes, Einbinden, Sichern, Materialkunde. Die folgenden Einheiten finden im Klettergarten Bad Eisenkappel statt.


Schnupperklettern

Unser Schnupperklettern gibt einen ersten Einblick in den Klettersport. Die TeilnehmerInnen können mit Toprope Sicherung Routen in verschiedenen Schwierigkeiten klettern. Darüber hinaus klären unsere Bergführer gerne alle Fragen, die rund um das Klettern auftauchen und geben  einen kleinen Einblick in die Materialkunde.
Unter Aufsicht unserer Guides können nicht nur die ersten Kletter- sondern auch die ersten Sicherungsversuch gewagt werden. Für jede Menge Spass und Spannung ist jedenfalls gesorgt!


MindestteilnehmerInnen: 6


Kontakt


Anschrift:

GF Sleik Magdalena

RSM reisen sport & mehr KG

Bad Eisenkappel 5

9135 Bad Eisenkappel

UID-Nr.: ATU66001122

 

Telefonnummer:

+436767249474

 

sleik@wutte.at

office@rsm-reisen.at